Mobiltelefone mit Spracherkennung

Mobiltelefone mit Spracherkennung

Smartphones haben heute fast alle Spracherkennung, mit der man fast ohne Klicks verschiedene Funktionen bedienen kann. Dieser Prozess lässt sich in drei Schritte aufteilen. Zuerst wird der gesprochene Befehl als Tondatei aufgezeichnet Mehr »

Touch-Phone Technologie

Touch-Phone Technologie

Seit vor einigen Jahren das iPhone auf den Markt gekommen ist, ist der Touchscreen zum Muss geworden. Die vereinfachte Bedienung ermöglicht es jedem problemlos sein Smartphone zu bedienen. Dazu spart das Weglassen Mehr »

Neuheiten in der Speicherkapazität von Mobiltelefonen

Neuheiten in der Speicherkapazität von Mobiltelefonen

Bei allen Elektronikgeräten ist der Trend gleich. Die Speicherkapazität steigt stetig an. Wo früher externe Festplatten mit 500GB als groß galten, steht heute eine Festplatte, die kaum größer oder schwerer ist, aber Mehr »

Spiele für Mobiltelefone

Spiele für Mobiltelefone

Bei den erhältlichen Spielen für Mobiltelefone sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Für jede Altersgruppe und alle Interessen ist etwas dabei. Beliebt sind, wie bei Computerspielen, diverse Rennen. Dies können ganz klassische Mehr »

Internetnutzung auf Mobiltelefonen

Internetnutzung auf Mobiltelefonen

Über die letzten Jahre wurde das mobile Internet immer leichter zugänglich. Mit der Entwicklung von UMTS/HSDPA und EDGE bekamen immer mehr Mobiltelefone die Fähigkeit ins Internet zu gehen und so mobil E-Mails Mehr »

 

Smartphones für Senioren – ein stetig wachsender Markt

mobile phones for seniors

Mittlerweile besitzt fast jeder junge Mensch ein Smartphone und auch die Babyboomer-Generation greift immer öfter zu den smarten Handys.
Doch auch immer ältere Menschen im Rentenalter sehen die Vorteile für sich oder werden von ihren Enkeln überzeugt, eines dieser Geräte zu erwerben. Dies kann viele Vorteile haben, da Senioren im Notfall schnell Hilfe holen können, wenn diese dringend benötigt wird. Aber auch die Kommunikation wird immer beliebter, da man nun viel einfacher als früher am Leben der Mitmenschen teilhaben kann.

Zu kleiner Akku? Jetzt gibt es endlich eine Lösung!

PowerBanks

Früher war alles oft einfacher, als die Handyakkust ganze Tage und Wochen gehalten haben, bis sie wieder aufgeladen werden mussten. Doch in Zeiten des Smartphones hat sich dies leider geändert und spätestens abends vor dem Schlafengehen muss das Smartphone wieder an die Steckdose. Da es immer mehr Apps gibt die von den Anwendern genutzt werden und diese auch immer mehr Strom verbrauchen (da diese die ganze Zeit über Daten austauschen), halten die Akkus heute oft nicht einmal mehr einen Tag.

Mobiltelefone mit Spracherkennung

1

Smartphones haben heute fast alle Spracherkennung, mit der man fast ohne Klicks verschiedene Funktionen bedienen kann. Dieser Prozess lässt sich in drei Schritte aufteilen.

Zuerst wird der gesprochene Befehl als Tondatei aufgezeichnet und von einer spezialisierten Software in einen computerlesbaren Text umgewandelt. Dies geschieht entweder direkt auf dem Gerät selbst oder auf einem Server im Internet. In diesem Fall funktioniert die Spracherkennung nur, wenn eine Verbindung zum Internet besteht.