Alles was Sie brauchen, ist Ihr Mobiltelefon

Mobile-phone

Mobile-phoneSchon lange ist telefonieren und Kurznachrichten schreiben nicht mehr das Einzige, was man mit einem Mobiltelefon machen kann. Heutzutage geht fast alles mit einem Handy.

Internetzugang

Schon lange gibt es Geräte, die auch Zugang zum Internet haben, doch diese sind mit den heutigen Smartphones kaum zu vergleichen. Die großen Bildschirme der modernen Geräte und smartphonekompatible Browser machen bequemes Surfen möglich. Da heute auch viele Webseiten Smartphoneversionen haben, können die Seiten schnell und einfach geladen werden. Nachrichten, Videoclips, Bildergalerien oder Chaträume, all das kann über Smartphones abgerufen werden.

Kamera

Auch die Kameras haben sich stark verbessert. Früher sorgte geringe Bildauflösung für schlechte Resultate. Heute können Smartphonekameras mit so mancher Digitalkamera mithalten. Gute Bildauflösung, ein starker Blitz und sogar digitaler Zoom machen gute Aufnahmen möglich. Als Marketingkampagne für ihre hochwertigen Kameras bieten manche Konzerne sogar Fotowettbewerbe an. Dort dürfen nur Bilder eingeschickt werden, die mit der markeneigenen Kamera aufgenommen wurden. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen. Belohnt werden die Teilnehmer dann mit attraktiven Preisen. Die Fotos werden häufig zu Werbezwecken weiterverwendet.

Spiele und andere Applikationen

Das ist aber noch lange nicht alles. Smartphones können auch zum Zeitvertreib auf dem Weg zur Arbeit oder in die Schule verwendet werden. Die Zahl der Apps (Applikationen für Handys, die wie Computerprogramme funktionieren) die Handynutzern zur Verfügung stehen, ist schier unbegrenzt. Von Spielen bis Sprachlernhilfen ist alles vertreten. So wird jede Wartezeit zum Vergnügen.

Weitere Möglichkeiten

Es geht aber noch weiter. Hat man sich verlaufen, hilft einem das Mobiltelefon den Weg wieder zu finden. Sogar Bankgeschäfte kann man jetzt über das Handy abwickeln, vorausgesetzt, die Bank bietet die dazu notwendige App an. Am Flughafen kann man per App einchecken, und bei der Ankunft bestellt man sich gleich bequem das Taxi, auch mit einer App.

Die Liste geht noch lange weiter. Es wird spannend sein zu sehen, was es in Zukunft noch alles geben wird.